Rechnungswesen und Personalbuchhaltung

Unsere Leistungen:

Finanzbuchhaltung

Eine vollständige, richtige und zeitnah erstellte Dokumentation aller Geschäftsvorfälle in der Finanzbuchhaltung ist die Grundlage für weitergehende interne und externe Analysen und Berechnungen. Der Finanzbuchhaltung gilt daher unsere besondere Aufmerksamkeit. Wir entwickeln Konzepte für die Buchführung, das Berichtswesen und das interne Controlling. Für kleinere wirtschaftliche Einheiten, die noch nicht prüfungspflichtig sind, übernehmen wir den gesamten Bereich der Buchhaltung und Rechnungslegung. Wir unterstützen diese Mandanten bei der Erstellung speziell auf das Unternehmen zugeschnittener monatlicher Buchhaltungsauswertungen, betriebswirtschaftlicher Kennzahlenüberwach- ungen und Planungsrechnungen, die zusammen mit der laufenden Buchhaltung gepflegt werden.

Wir stellen die effiziente und zeitgerechte Abwicklung sicher. Selbst buchenden Mandanten bieten wir ein regelmäßiges Controlling und die Überwachung der hausinternen Buchhaltungsabteilung oder der Buchhaltung, z.B. in Form eines quartalsmäßigen Fibu-Checks, an.

Jahres- und Konzernabschluss

Wir beraten bei den laufenden Angelegenheiten der Jahres- und Konzernabschlusserstellung und decken dabei alle relevanten Rechtsbereiche ab. Jahres- und Konzernabschlüsse erstellen wir sowohl nach nationalen als auch nach internationalen Rechnungslegungsstandards.

In den steuerlichen Fragen des Jahresabschlusses unterstützen wir unsere Mandanten sowohl bei der Aufstellung von Steuerbilanzen und Einnahmenüberschussrechnungen als auch bei Sonder- und Ergänzungsbilanzen.

Wir beraten zudem bei der Vorbereitung von zu veröffentlichenden Teilen des Jahres- und Konzernabschlusses einschließlich der Beratung zur Inanspruchnahme von Offenlegungserleichterungen. Die effiziente Auftragsbearbeitung unter Einsatz modernster elektronischer Datenverarbeitung ist für uns dabei selbstverständlich.

Internationale Rechnungslegung

Auch die bei der Jahres- und Konzernabschlusserstellung zu berücksichtigenden Rechnungslegungs- vorschriften beziehen sich zunehmend auf internationale Rechnungslegungsstandards.

Hierzu gehören die Richtlinien und Verordnungen der Europäischen Union und die vom International Accounting Standards Board (IASB) verabschiedeten International Financial Reporting Standards (IFRS), zu den international anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen zählen wegen ihrer internationalen Verbreitung außerdem die US-amerikanischen Rechnungslegungsstandards US-GAAP (Generally Accepted Accounting Principles).

Wir verfügen über jahrelange, umfangreiche Erfahrungen in der Aufstellung und Prüfung von Abschlüssen nach internationalen Rechnungslegungsstandards. Durch die enge Zusammenarbeit im internationalen RSM Netzwerk ist sowohl ein grenzüberschreitender fachlicher Austausch als auch eine rechtsraumüberschreitende Betreuung unserer Mandanten gewährleistet. Der netzwerkübergreifende  Erfahrungsschatz kommt unseren Mandanten nicht nur bei der Umstellung ihrer Rechnungslegung auf internationale Rechnungslegungsstandards, sondern auch bei der Prüfung länderübergreifender Konzernabschlüsse zugute.

    Lohnbuchhaltung

    Wir übernehmen Lohn- und Gehaltsabrechnungen einschließlich der dazugehörigen Steuer- und Sozialversicherungsanmeldungen für Unternehmen aller Rechtsformen und Größen. Dabei richten wir die Lohnbuchhaltung ein und erledigen alle damit zusammenhängenden Arbeiten. Wir betreuen darüber hinaus kompetent bei der Bearbeitung von Problemen (z.B. Baulohn oder Sachbezüge) und bei der Durchsetzung von Rechtsansprüchen in der Lohnsteuer- oder Sozialversicherungsprüfung.

    Die Vielfalt der unterschiedlichen Vergütungsarten und -formen sowie die immer komplexer werdenden gesetzlichen Regelungen machen auch auf dem Gebiet der Lohnsteuer eine professionelle Beratung unabdingbar.

    Wir beraten im Bereich der Lohnsteuer auch bei grenzüberschreitenden Sachverhalten oder aber bei Fragen der betrieblichen Altersversorgung.