Nachfolgeberatung

Die Unternehmensnachfolge oder Unternehmernachfolge gehört zu den größten unternehmerischen Herausforderungen eines Unternehmerlebens. Deutschlandweit müssen jährlich ca. 80.000 Unternehmer- nachfolgen geregelt werden. Jede Nachfolge für sich ist ein längerfristiger Prozess, in dem zahlreiche persönliche Aspekte zu berücksichtigen sind und insoweit eine sehr individuelle Herangehensweise erforderlich macht.

Blick für das Wesentliche

Wir leisten in allen Phasen der Nachfolgeregelung Hilfestellung. Dies betrifft Themen, wie eine erste Einführung und Sensibilisierung für das Thema Nachfolge, der Suche nach geeigneten Nachfolgekandidaten, der wirtschaftlichen Absicherung weiterer Familienmitglieder, der vertraglichen Gestaltung der Struktur während einer Übergangszeit und der fortlaufenden Moderation des Prozesses bis hin zur Erstellung und Umsetzung eines auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen passendes rechtlich und steuerlich abgestimmtes Nachfolgekonzepts. Dabei verlieren wir nie den Blick für das Wesentliche, die Bewahrung der Unternehmensphilosophie der Familie, die langfristige Sicherung des Erfolges bei gleichzeitiger Wahrung des Familienfriedens.

Sollte eine familieninterne Lösung nicht in Betracht kommen helfen wir Ihnen bei alternativen Nachfolgekonzepten, Implementierung eines externen Management, MBO oder MBI-Konzepte oder Unternehmensverkauf, auch hier unter weitreichender Einbeziehung Ihrer Ziele.


Wirtschaft & Steuern Nr. 3 | 2016

Fortlaufende Informationen zu allen fachspezifischen Themen.

Newsletter 5 | 2016

Aktuelle Informationen zu steuer-, bilanz- und sozialversicherungsrechtlichen Themen.

Nachfolge

Nachfolgeregelungen und Vorsorgeüberlegungen für Familienunternehmer und Privatpersonen.

Die steuerbegünstigte Stiftung

Steuerliche und zivilrechtliche Hinweise für Stifter und Stiftungen.