Betriebswirtschaftliche Beratung

Die dynamischen Veränderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im nationalen und internationalen Geschäft erfordern zunehmend externe Expertise. Neben den Kernfeldern Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung ist ein hoher Bedarf an zusätzlichen Beratungsleistungen entstanden. Auch in diesen Fragestellungen beraten und betreuen wir unsere Mandanten.

Unternehmerische Denkweise und Ergebnisorientierung

Wir bieten ein fokussiertes Angebot an betriebswirtschaftlicher Kompetenz an, gegebenenfalls auch in Kooperation mit ausgewählten Unternehmensberatern. Unsere Herangehensweise basiert auf der Erarbeitung tragfähiger Konzepte und deren praxisorientierter Umsetzung. Die Umsetzung zeichnet sich durch unternehmerische Denkweise und absolute Ergebnisorientierung aus.

Unsere Leistungen:

Unternehmensplanung

Eine sorgfältige Planung ist die Grundlage dafür, die gesetzten Ziele zu erreichen. Durch die Erstellung von Planungsrechnungen können Plan-/Ist-Abweichungen rechtzeitig erkannt und die notwendigen Maßnahmen ergriffen werden.

Zusammen mit unseren Mandanten erstellen wir Planungsrechnungen für das Gesamtunternehmen und für wesentliche unternehmerische Entscheidungen, wie z.B. über große Investitionsvorhaben, den Kauf und Verkauf von Unternehmen oder Betriebsteilen und eine Unternehmensliquidation.

Im Rahmen von Businessplänen erstellen wir die Plan-GuV, Plan-Bilanz und Liquiditätsplanung. Bei Bedarf überprüfen wir vorhandene Planungsrechnungen auf Plausibilität.

Fundierte Planungsrechnungen verbessern das Bankrating und führen somit auch zu bestmöglichen Voraussetzungen für Kreditaufnahme und  Finanzierungskosten.

Internes / externes Controlling

Das Controlling schafft die notwendige Transparenz zur ergebnisorientierten Steuerung des Unternehmens.

Grundlage des Controllings ist eine tragfähige Unternehmensplanung. Die Plan-/Ist-Abweichungen müssen in gemeinsamer Erarbeitung zwischen Management und Controlling zu optimalen Vorschlägen für den Unternehmenskurs führen. Das Controlling dient somit als Steuerungsinstrument für fundierte operative und strategische Entscheidungen.

RSM Verhülsdonk bietet umfangreiche Erfahrungen aus Projekten in unterschiedlichen Branchen von denen unsere Mandanten profitieren. Wir unterstützen den internen Ausbau des Controllingsystems u.a. mit den wichtigsten Kennziffern. Das von uns angebotene kontinuierliche externe Controlling beinhaltet ergänzend die periodische Darstellung und mündet in die Diskussion der Analyseergebnisse zur Erarbeitung qualifizierter Lösungsvorschläge.

    Unternehmensstrategie

    Strategie als "Big Picture" und Tagesgeschäft als operativer Kern des Unternehmenserfolgs sind, vor allem in Veränderungsprozessen, nicht immer deckungsgleich ausgerichtet. Eine klassische Situation: Die erfolgreiche Unternehmensführung stellt vorhandene Strukturen in Frage, das Management ist jedoch oftmals vom Tagesgeschäft vollständig in Anspruch genommen und nicht in der Lage, auf sich verändernde Vorgaben angemessen zu reagieren.

    Unsere Beratungstätigkeit schafft durch die Analyse der Markt- und Wettbewerbssituation und des Unternehmens Klarheit. Unter Berücksichtigung der Erfolgsfaktoren und der Kernkompetenzen unserer Mandanten entwickeln wir Vorschläge zur Geschäftsausrichtung, zum Organisationsaufbau und zur Optimierung der Geschäftsprozesse.

    Die Umsetzungsbegleitung der erarbeiteten Maßnahmen, gegebenenfalls  in einem von dem Unternehmen gebildeten Lenkungsausschuss und/oder in den Projektgruppen gehört zum gemeinsamen Leistungsangebot von uns und der involvierten Unternehmensberatung.

    Sanierung

    Ziel der Sanierung ist der Erhalt des Unternehmens als Ganzes oder in Teilen – innerhalb der bestehenden Gesellschaft oder im Rahmen einer Auffanggesellschaft.

    Grundlage zur erfolgreichen Sanierung ist ein zügig erarbeitetes Sanierungskonzept, das von den maßgeblich beteiligten Partnern (Banken, Geschäftsführung, Aufsichtsrat bzw. Gesellschafter, Betriebsrat bzw. Belegschaft, ggf. Kunden und Lieferanten) mit allen Konsequenzen akzeptiert wird. Für die Erarbeitung und Präsentation des Sanierungskonzepts setzen wir bei Bedarf auch externe Unternehmensberater mit den entsprechenden Erfahrungen ein.

    Zur Umsetzung des Sanierungskonzepts und zur schnellen Überwindung der akuten Unternehmenskrise oder sogar Insolvenz bringt der Einsatz von externen Sanierern oft den entscheidenden Vorteil. Das Vertrauen in die Geschäftsführung ist insbesondere bei den Geschäftspartnern wie Banken und Lieferanten häufig nachhaltig gestört. Wir vermitteln daher erfahrene Interimsmanager je nach Notwendigkeit für alle Unternehmensbereiche (Geschäftsführer, Bereichs- und Projektleitung, Finanz- und Rechnungswesen, IT, Controlling, Einkauf, Produktion, Logistik, Marketing und Vertrieb).

    • Wirtschaftsprüfung
    • Nationale Steuerberatung
    • Besteuerung von Non-Profit-Organisationen
    • Steuerstrafrechtliche Beratung
    • Internationale Steuerberatung
    • Betriebswirtschaftliche Beratung
    • Nachfolgeberatung
    • Beratung im Risiko Management
    • Transaktionsberatung
    • Rechnungswesen und Personalbuchhaltung

    Newsletter 12 | 2016

    Aktuelle Infos zu steuer-, bilanz- und sozialversicherungsrechtlichen Themen.

    Wirtschaft & Steuern Nr. 6 | 2016

    Fortlaufende Informationen zu allen fachspezifischen Themen.